Welcome to Phantastik-News
 
 

  Inhalt

· Home
· Archiv
· Impressum
· Kino- & DVD-Vorschau
· News melden
· Newsletter abonnieren
· Rezensionen
· Suche
· Zum Forum!
 

  Newsletter

Newsletter-Abo
 

 
 

Brandhorst, Andreas: Der Metamorph (Buch)

Andreas Brandhorst
Der Metamorph
Titelbild: Georg Joergens
Heyne, Taschenbuch, 575 Seiten, 9,95 EUR

Von Erik Schreiber

Der Krieg zwischen den beiden Wirtschaftsimperien ist beendet. Die Allianz gewann, unter großen Verlusten, übernahm aber die Reste des Konsortiums von Valdorian.
Auf dem Planeten Kerberos sind Bestrebungen im Gang, per Gentechnologie eine neue anpassungsfähigere Lebensform künstlich zu erschaffen. Der Planet im bezeichnenden Hades-System liegt ganz am Rand der von Menschen besiedelten Sternenräume und ist daher wie geschaffen für ein solches geheimes Projekt. Nur ist das Projekt der New Human Design wohl doch nicht so geheim, wie man es gern hätte. Auf eines der Labors wird ein Attentat verübt. Damit gerät der Planet in den Mittelpunkt des Interesses eines jeden Machtblockes. Gleichzeitig erwacht auf dem Planeten Kerberos ein Wesen, das den Untergang aller Zivilisationen im Universum vernichten könnte. Es bricht während des Anschlages aus einem Labor auf. Mit seinen Kräften ist er jeder bekannten galaktischen Lebensform überlegen.
Auf Kerberos lebt und wirkt eine ordensähnliche Gemeinschaft, deren Ziel es ist, zu heilen. Hier auf diesem Planeten besteht eine unglaubliche Kraft, die es ermöglicht, Kranke zu heilen und nur auf Kerberos besteht. Als bei Tauchgängen Jahrmillionenalte Artefakte auftauchen, meint Bruder Eklund, dass von diesen die Heilkraft ausgeht.
Die Bestrebung der Temporalen aus ihrem Zeitkerker zu entfliehen gehen weiter. Mit einer neu geschaffenen Flotte aus Zeitraumschiffen wollen sie das Universum mit einem neuen Zeitkrieg überziehen.

Damit sind die Handlungsstränge erklärt. Aber nicht die enorm spannende Handlung an sich, die Charaktere, der gelungene Versuch phantastischer Erzählkunst. Mit seiner Space Opera bereichert Andreas Brandhorst in jedem Fall die deutsche Science Fiction Szene.

Es gibt Menschen, die man in frühen Jahren kennen lernt und die man dann nie wieder trifft. Aber man hört und liest von ihnen. Zu diesen Menschen gehört Andreas Brandhorst. Als ich ihn Ende der 70er Jahre traf, war das in Göttingen bei einem Treffen der AGSF, die damals noch das Magazin ‚Time-Gladiator’ im Spiritus-Umdruckverfahren herausgab. Der Begriff ist unbekannt? Dann sucht mal schön.

Der Name Andreas Brandhorst tauchte dann als Übersetzter auf, als Autor einer Trilogie bei Bastei, wie auch unter dem Pseudonym Andreas Weiler als Autor der Heftromanserie ‚Die Terranauten’. In all diesen Jahren blieb er seinem Schreibstil treu. Daher ist die neue Trilogie, die er herausgibt sehr interessant. Es ist eine Space Opera aus deutschen Landen, frisch auf den Tisch. Nach der Aufsehen erregenden Einführung in das Kantaki-Universum, (die Seite www.kantaki.de ist zu empfehlen), mit dem Band ‚Diamant’ führt Brandhorst seine Erzählung mit ‚Metamorph’ weiter. Das was man im ersten Band erahnte, wird zur Gewissheit. Er entwickelte ein vielfältiges eigenes Universum, in dem es Spaß macht zu reisen. Gleichzeitig verrät er ein wenig mehr über die Geschichte und den Mythos seines Universums.

hinzugefügt: February 7th 2005
Tester: Erik Schreiber
Punkte:
zugehöriger Link: Heyne
Hits: 2968
Sprache:

  

[ Zurück zur Übersicht der Testberichte | Kommentar schreiben ]
 
 


 
  Brandhorst, Andreas: Der Metamorph (Buch)
Geschrieben von Anonymous auf 2009-12-05 13:47:59
Meine Wertung:


Viagra Cialis
 
 


 
  Brandhorst, Andreas: Der Metamorph (Buch)
Geschrieben von Anonymous auf 2009-12-05 12:19:00
Meine Wertung:


Propecia Cialis
 
 


 
  Brandhorst, Andreas: Der Metamorph (Buch)
Geschrieben von Anonymous auf 2009-11-07 22:02:40
Meine Wertung:


cheapest phentermine online cod myth of soma private
 
 


 
  Brandhorst, Andreas: Der Metamorph (Buch)
Geschrieben von Anonymous auf 2009-11-07 21:13:31
Meine Wertung:


bartel drugstore cheap drugstore
 
 


 
  Brandhorst, Andreas: Der Metamorph (Buch)
Geschrieben von Anonymous auf 2009-11-07 10:48:26
Meine Wertung:


meridia phentermine review xenical buy cialis soft tabs
 
 


 
  Brandhorst, Andreas: Der Metamorph (Buch)
Geschrieben von Anonymous auf 2009-11-07 10:12:56
Meine Wertung:


ativan lethal dose ativan mexico
 
 


 
  Brandhorst, Andreas: Der Metamorph (Buch)
Geschrieben von Anonymous auf 2009-09-23 12:21:08
Meine Wertung:


daily news and hottest topics hottest news, topics, videos
 
 


 
  Brandhorst, Andreas: Der Metamorph (Buch)
Geschrieben von Anonymous auf 2009-09-23 11:05:43
Meine Wertung:


hottest news, topics, videos daily news and hottest topics
 
 


 
  Brandhorst, Andreas: Der Metamorph (Buch)
Geschrieben von Anonymous auf 2009-06-23 12:59:49
Meine Wertung:


daily news and hottest topics hottest news, topics, videos
 
 


 
  Brandhorst, Andreas: Der Metamorph (Buch)
Geschrieben von Anonymous auf 2009-06-23 11:59:30
Meine Wertung:


daily news and hottest topics hottest news, topics, videos
 
 


 
  Brandhorst, Andreas: Der Metamorph (Buch)
Geschrieben von Anonymous auf 2009-06-22 18:28:52
Meine Wertung:


daily news and hottest topics hottest news, topics, videos
 
 


 
  Brandhorst, Andreas: Der Metamorph (Buch)
Geschrieben von Anonymous auf 2009-06-22 17:47:26
Meine Wertung:


daily news and hottest topics hottest news, topics, videos