Welcome to Phantastik-News
 
 

  Inhalt

· Home
· Archiv
· Impressum
· Kino- & DVD-Vorschau
· News melden
· Newsletter abonnieren
· Rezensionen
· Suche
· Zum Forum!
 

  Newsletter

Newsletter-Abo
 

 
  Literatur: Monika Felten: Zwei neue Bücher erschienen
Geschrieben am Wednesday, 23.September. @ 20:02:50 CEST von Guido
 
 
  Literatur Im Piper Verlag ist nach langer Pause mit "Die Nebelelfen" der vierte und abschließende Band von Monika Feltens "Saga von Thale" erschienen. Auf 430 Seiten erwartet den Leser wieder ein spannendes Abenteuer, dass sich diesmal ganz dem Volk der Nebelelfen widmet. Obwohl der Roman eigenständig geschrieben ist und ohne Vorkenntnis der ersten drei Bände gelesen werden kann, wird im Zuge der Handlung so manches Geheimnis gelüftet, das in den Vorgängerbänden ungelöst blieb. Wer "Die Saga von Thale" noch nicht kennt und einmal hineinschnuppern möchte, für den bietet sich der Kurzroman "Die Elfen des Sees" an, der zeitgleich mit "Die Nebelelfen" erschienen ist und eine Episode aus der Welt der Nebelelfen behandelt.


"Die Nebelelfen", Monika Felten

Mit ihrer preisgekrönten "Saga von Thale" wurde Monika Felten zur erfolgreichsten deutschen Fantasyautorin. Nun führt sie die Fans der Nebelelfen erneut nach Thale, in eine Zeit, lange bevor die Menschen das Land besiedelten. In einer Mine, in der das kostbare Sternenebulit abgebaut wird, öffnet sich ein Dimensionstor in eine andere Welt. Dort verwandelt der finstere Magier An-Rukhbar die Bergleute in übermächtige Krieger, mit deren Hilfe er die verhassten Nebelelfen endgültig vernichten will. Brinnah, Kurierreiterin der Nebelelfen, kommt dem schreck­lichen Geheimnis auf die Spur. Sie sieht nur einen Weg, die Katastrophe von ihrem Volk abzuwenden: Sie muss die Zwischenwelt überwinden und den Elfenkönig warnen. Doch in jenem Schattenreich lauern tödliche Gefahren – Thale scheint unrettbar verloren.

Piper, Hardcover, 480 Seiten, 19,90 EUR, ISBN 9783492701518


"Die Elfen des Sees", Monika Felten

Ein Juwel für Felten-Fans: ein bislang unveröffentlichtes Abenteuer aus der Welt von Thale. Die Elfe Lya-Numi soll Nachfolgerin der Hohepriesterin werden. Nur scheinbar unterwirft sie sich dem Orden und sucht in Wirklichkeit nach ihrem verschollenen Geliebten. Doch was wird stärker sein, ihr Pflichtgefühl oder ihre Liebe?

Piper, Taschenbuch, 96 Seiten, 5,95 EUR, ISBN 9783492291972
 
 
  Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Literatur
· Nachrichten von Guido


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Literatur:
Bibliothek Nemeton: Die neuen Titel 2010

 

  Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 

  Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version