Erschienen: "Die Legende des Dunklen Propheten"
Datum: Tuesday, 09.February. @ 19:36:28 CET
Thema: Literatur


Der brandneue Steven-Caine-Roman "Die Legende des Dunklen Propheten" aus der Feder von Martin Kay ist ab sofort lieferbar. Der Roman bildet den Auftakt einer Reihe von brandneuen "Caine"-Abenteuern, die in den nächsten Jahren im Basilisk Verlag erscheinen werden. Die Geschichte setzt nahtlos an die Ereignisse von Band 10, "The Big Bang", an und schildert das weitere Schicksal des berüchtigten Auftragkillers. Der Roman wurde von Martin Kay so konzipiert, dass Neuleser problemlos in den "Caine"-Kosmos einsteigen können.

Stell dir vor:
Es ist Nacht. Du sitzt im Auto und fährst über eine einsame Landstraße. Während der Fahrt überlegst du, was du gestern getan hast, und stellst fest, dass du es nicht weißt. Du denkst darüber nach, was überhaupt geschehen ist, und erkennst, dass du außer deinem Namen gar nichts mehr von dem weißt, was letzte Woche, gestern oder gerade eben geschehen ist.
So ergeht es Steven Caine. Noch während er darüber nachgrübelt, warum seine Erinnerungen verschwunden sind, fährt er in die Ortschaft Greepershire hinein. Die Menschen verhalten sich ihm gegenüber merkwürdig und zeigen spürbare Abneigung. Ein Gespräch mit dem örtlichen Sheriff verschafft zumindest etwas Klarheit: Will Caine erfahren, was mit seinem Gedächtnis geschehen ist, muss er das Geheimnis von Greepershire lösen. Doch je tiefer er in den eigenen Erinnerungen wühlt, desto schrecklichere Dinge fördert er zutage. Die Vernichtung der Erde als Folge seiner falschen Entscheidung erscheint dabei bald noch als das kleinere Übel.

"Die Legende des Dunklen Propheten", Martin Kay
Basilisk, limitierte Paperback-Ausgabe, 150 Seiten, 12,80 EUR, ISBN 3-935706-45-6





Dieser Artikel kommt von Phantastik-News
http://www.phantastik-news.de

Die URL für diesen Artikel ist:
http://www.phantastik-news.de/modules.php?name=News&file=article&sid=5884