Gestorben: Christopher Anvil (1925-2009)
Datum: Thursday, 10.December. @ 00:09:17 CET
Thema: Literatur


Der US-amerikanische Science-Fiction-Autor Christopher Anvil ist am 30. November im Alter von 84 Jahren gestorben.

Christopher Anvil war das Pseudonym von Harry C. Crosby. Er veröffentlichte in den 50er Jahren seine erste Kurzgeschichte, der viele Dutzend weitere in Magazinen wie "Astounding" folgten. Hierzulande wurde nur ein Bruchteil seines Schaffens veröffentlicht, unter anderem in den Romanheft-Reihen "Terra" und "Utopia".

Quelle: Locus





Dieser Artikel kommt von Phantastik-News
http://www.phantastik-news.de

Die URL für diesen Artikel ist:
http://www.phantastik-news.de/modules.php?name=News&file=article&sid=5710