Die "Perry-Rhodan"-Bastelbogenreihe wird fortgesetzt
Datum: Wednesday, 21.October. @ 19:00:29 CEST
Thema: Literatur


Im aktuellen "Perry-Rhodan"-Roman 2514 ("Ein Fall für das Galaktikum", geschrieben von Arndt Ellmer) befindet sich der erste Teil der neuen Bastelbogenreihe "D2-Schlachtlicht".

Der aus insgesamt drei Bögen bestehende Kartonbausatz stellt einen sogenannten Formenergieraumer dar, der in seiner Optik wie ein symmetrisch geschliffener Rubin wirkt. Dieser nahezu unverwüstliche Raumschiff-Typ hat einen Durchmesser von 1650 Metern und eine Höhe von 820 Metern. Das exklusiv in der Erstauflage erhältliche Papierbogen-Modell gibt das D2-Schlachtlicht in einem Maßstab von 1:22 000 wieder. Die beiden Folgebögen, die das Modell komplettieren, befinden sich als Beihefter in den Bänden 2515 und 2516, die in den nächsten zwei Wochen erscheinen werden.
Entwickelt und konstruiert wurde das Modell von Marco Scheloske und Martin Sänger, die zuletzt den Bastelbogen "Unternehmen Stardust" entwarfen.


Quelle: Perry-Rhodan.net





Dieser Artikel kommt von Phantastik-News
http://www.phantastik-news.de

Die URL für diesen Artikel ist:
http://www.phantastik-news.de/modules.php?name=News&file=article&sid=5572