Rob Zombie verfilmt "Blob, Schrecken ohne Namen" ein weiteres Mal
Datum: Friday, 28.August. @ 08:48:34 CEST
Thema: Kino


Nach dem Remake ist vor dem Remake. Am Wochenende startet in den USA Rob Zombies "Halloween II". Wie das Branchenblatt "Variety" meldet, verfilmt Zombie als nächstes "Blob, Schrecken ohne Namen" neu.

"Blob, Schrecken ohne Namen" entstand 1958 unter der Regie von Irvin S. Yeaworth Jr. mit Steve McQueen und Aneta Corsaut in den Hauptrollen. 1988 entstand ein Remake ("Der Blob"), bei dem Chuck Russell Regie führte und Kevin Dillon und Shawnee Smith in den Hauptrollen zu sehen waren.
Zombie wird bei der Neuverfilmung nicht nur Regie führen, er wird auch das Drehbuch schreiben und den Film mit produzieren. Drehbeginn ist im Frühjahr 2010, man hat ein Budget in Höhe von 30 Millionen US-Dollar und möchte eine R-rated-Freigabe für den Film.





Dieser Artikel kommt von Phantastik-News
http://www.phantastik-news.de

Die URL für diesen Artikel ist:
http://www.phantastik-news.de/modules.php?name=News&file=article&sid=5425