Erschienen: "Nautilus" Ausgabe 62
Datum: Sunday, 26.April. @ 19:25:01 CEST
Thema: Literatur


Illuminaten und Verschwörungen am Vatikan, Engel und Teufel in der Fantasy sowie König Arthur und seine Gralsritter und die sagenhaften Schwerter legendärer Helden sind die Themen der Mitte April erschienenen neuen Ausgabe des monatlichen Fantasy- und Kino-Magazins "Nautilus - Abenteuer & Phantastik".

Himmlische Wesen und teuflische Mächte in der Fantasy sind eines der Cover-Themen in der Mai-Ausgabe der "Nautilus". Aus Anlass der Verfilmung von Dan Browns Mystery-Thriller "Illuminati: Angels & Demons" gibt es neben einem Feature zum Film und zum Geheimbund der Illuminaten eine Werkschau zu aktuellen Romanen, die sich mit dem Themen Himmel und Hölle, Engel und Teufel beschäftigen. Für Freunde von "Hellboy" gibt es einen Werkstattbericht zur Umsetzung der "Hellboy"-Comics zu atmosphärischen Hörspielen inklusive Statements des "Hellboy"-Sprechers Thilo Schmitz, des Script-Autors Robert Schlunze und des Regisseurs Günter Merlau und einer dem Heft beiliegenden "Hellboy"-Sampler-CD. Unter dem Stichwort "Kreuz und Crime" enthält das Heft zudem eine Übersicht lesenswerter aktueller Kirchenthriller.
Zweiter Heftschwerpunkt ist der Mythos um den legendären König Arthur, die Gralsritter der Tafelrunde, Avalon, Camelot und Excalibur und ihre Aufarbeitung in Filmen, Romanen, Spielen und Comics. Die Ausgabe liefert dazu eine Übersicht zu arthurischen Fantasy-Romanen, einen Werkstattbericht der Autorin Ruth Nestvold und ihres Lektors Urban Hofstetter zum Roman "Flamme und Harfe", der sich mit der Tristan-und-Isolde-Geschichte beschäftigt, eine Präsentation der berühmtesten Ritterfilme, ein Feature zu Hal Fosters "Prinz Eisenherz"-Comics, eine Vorstellung von Brettspielen rund um Ritter und Burgen sowie eine Galerie der berühmtesten Helden-Schwerter aus Sagen, Historie und Romanen.
Zudem im Heft sind Interviews mit dem Autor Kai Meyer zu seiner in einem fantastischen Orient angesiedelten Roman-Trilogie "Die Sturmkönige", dem Spiele-Designer Charles Cecil zum Director''s Cut des Adventure-Games "Baphomets Fluch", das vom "Hellboy"-Zeichner Dave Gibbons illustriert wurde, Entwickler-Interviews zu "Simon the Sorcerer 5" und "The Chronicles of Spellborn" sowie Lesetipps, eine Lesprobe zu N.D. Wilsons Roman "Das Geheimnis der 100 Pforten", DVD-Besprechungen und die aktuelle Film-Vorschau.

Die am 17. April erschienene Ausgabe kann auf der "Nautilus"-Homepage komplett virtuell durchgeblättert werden, und es gibt mehrere Film-Clips und Video-Features zu "Illuminati: Angels & Demons" zu sehen sowie eine Vorschau auf die Inhalte der nächsten Ausgabe. Gleichzeitig erschienen sind die Mai-Ausgaben des Magazins "Kartefakt" und des kostenlosen digitalen Magazins "Kartefakt Virtual".





Dieser Artikel kommt von Phantastik-News
http://www.phantastik-news.de

Die URL für diesen Artikel ist:
http://www.phantastik-news.de/modules.php?name=News&file=article&sid=5063