Slam-Poeten rocken den DORT.con
Datum: Saturday, 11.April. @ 19:50:41 CEST
Thema: Veranstaltung


Die Macher der Dortmunder Science-Fiction-Convention haben nach Ende des fünften DORT.cons eine positive Bilanz gezogen.

Mit 200 Besuchern konnte die Veranstaltung ihr Publikum halten und die Kosten unter dem Strich hereinholen. Das Programm wurde überwiegend gut angekommen, hauptverantwortlich waren dafür insbesondere die sympathischen und auskunftsfreudigen Ehrengäste Walter H. Hunt, Dieter Rottermund und Markus Heitz. Insbesondere von den Deutsch-Kenntnissen des amerikanischen Ehrengasts war das Publikum beeindruckt gewesen. Die zahlreichen Lesungen und Vorträge waren gut besucht.

Großen Anklang hat auch wieder die Samstag-Show gefunden. Der als Überraschung geplante Science-Fiction-Poetry Slam, zu dem eigens fünf erfahrene Poeten aus der Underground-Szene eingeladen worden waren, war ein echtes Highlight. Raumschiff-Praktikanten, die versehentlich ganze Städte auslöschen, glücklose Batman-Nachahmer, blutrünstige Punkbands und ausgetüftelte Zeitreise-Abenteuer, dies waren nur einige der Themen, mit denen die Teilnehmer des modernen Dichterwettstreits das Publikum zu Lachsalven animierten. Das Komitee ist bereits mehrfach gebeten worden, diesen Programmpunkt beim nächsten DORT.con zu wiederholen und schmiedet bereits entsprechende Pläne.

Ein ausführlicher Rückblick der Veranstalter steht seit kurzem im Netz. Auf derselben Seite finden sich Links zu allen unabhängigen Berichten, die in größerer Zahl als jemals zuvor vorliegen. Die Redakteure des Online-Radio-Magazins "Schriftsonar" haben auf dem DORT.con in ihrem Bookspeaker's Corner kurze Buchtipps von Besuchern aufgezeichnet und präsentieren die Ergebnisse auf ihrer Seite als Podcast. Für den nächsten DORT.con gibt es bereits Voranmeldungen. Er ist für den 12. und 13. März 2011 geplant.

Quelle: DORT.con





Dieser Artikel kommt von Phantastik-News
http://www.phantastik-news.de

Die URL für diesen Artikel ist:
http://www.phantastik-news.de/modules.php?name=News&file=article&sid=5023