Aus vph eBooks wurde story2go
Datum: Saturday, 28.March. @ 07:36:39 CET
Thema: Literatur


Seit 2003 ist vph eBooks als Anbieter von elektronischer Literatur im Internet vertreten. Im Januar 2009 erfolgte der Inhaberwechsel vom bisherigen Besitzer Peter Hopf auf den damaligen Redaktionsleiter Thomas Knip. Nun ist das Programm mit einem neuen Namen und einem komplett überarbeiteten Layout neu gestartet. Ab dem 18. März 2009 ist vph eBooks unter story2go zu erreichen.

Quasi als "Einstand" veröffentlicht story2go die bisher erschienenen 20 Taschenbücher der "Rex Corda"-Serie aus dem Mohlberg Verlag zum Preis von je 6.50 EUR. Weitere Serien aus dem umfangreichen SF-Programm folgen in den kommenden Monaten.
Neben den bisherigen sechs Dateiformaten bietet story2go künftig auch zwei weitere aktuelle Formate an: epub, das als neuer Standard bereits jetzt auf Geräten wie dem Sony Reader und dem iPhone gelesen werden kann und jar, in einer universellen Form, die auf allen Handys mit Java 2.0 gelesen werden kann.





Dieser Artikel kommt von Phantastik-News
http://www.phantastik-news.de

Die URL für diesen Artikel ist:
http://www.phantastik-news.de/modules.php?name=News&file=article&sid=4989