Vorschau: Die Highlights der Woche
Datum: Thursday, 26.March. @ 08:09:27 CET
Thema: DVD


Was erscheint in der kommenden Woche neu auf DVD? Hier die Vorschau auf die neuen Scheiben.

1. April

Diary of the Dead
Leih-DVD
USA 2007, Regie: George A. Romero, mit Michelle Morgan, Joshua Close, Shawn Roberts u.a.

Der Filmstudent Jason, seine Freundin Debra und ein aus Mitstudenten bestehendes Filmteam drehen in den Wäldern Pennsylvanias einen Horrorfilm für ihre Uni, als im Radio erste Meldungen von wiederauferstehenden Toten laufen. Verzweifelt und verängstigt versucht die Gruppe, sich zu ihren Familien und Freunden durchzuschlagen. Doch Jason beschäftigt ein ganz anderes Problem: Weil er die Verlogenheit der Berichterstattung anprangert, lässt er auf der Flucht vor den Untoten gnadenlos seine Kamera mitlaufen und dokumentiert den Angriff der Zombies, um sie später über das Internet der Allgemeinheit zugänglich zu machen.

Extras: Featurettes, Audiokommentar

Martyrs
Leih-DVD
F/Kanada 2008, Regie: Pascal Laugier, mit Morjana Alaoui, Mylène Jampanoi, Catherine Bégin u.a.

Aus einem Kellerverlies entweicht nach Jahren der Freiheitsberaubung, Entwürdigung und Folter ein junges Mädchen. Unfähig oder -willig, Sachdienliches zur Ermittlung ihrer Peiniger beizutragen, wächst sie in einem Waisenhaus heran, öffnet sich allein einer Zimmerkameradin und stattet schließlich gut 15 Jahre nach ihrer Befreiung einer scheinbar normalen vierköpfigen Vorstadtfamilie einen Besuch mit der Schrotflinte ab. Tatsächlich finden sich in deren Haus Hinweise auf die Hintergründe ihrer Entführung.


2. April

Babylon A.D.
Leih-DVD
USA/F 2008, Regie: Mathieu Kassovitz, mit Vin Diesel, Michelle Yeoh, Gérard Depardieu u.a.

2013: Kriegsveteran Toorop schlägt sich als Söldner und Kopfgeldjäger durch. Als Mafiaboss Gorsky seine Dienste beansprucht, glaubt er zunächst an eine Routine-Mission. Er soll der jungen, hübschen Aurora und ihrem Vormund, der Nonne Rebecca, Begleitschutz auf einer Reise geben. Doch als sich ein mörderischer Geheimbund an die Fersen der Reisenden heftet, wird der einfache Auftrag zum tödlichen Wettrennen ...

Hinweis: Zum Redaktionsschluss stand nicht fest, um welche Fassung es sich bei der Leih-DVD handelt. EuroVideo kündigt für die Kauf-DVD zwei verschiedene Fassungen an.

Ghost Whisperer - Season 3 Box
Kauf-DVD

Die komplette dritte Staffel (18 Folgen) in einer Box.

Extras: Audiokommentar, Kurzfilm, Featurettes

Lost - Season 4 Box
Kauf- und Leih-DVD

Die komplette 4. Staffel (14 Folgen) in einer Box.

Extras: Bonusepisoden, Hintergrundinfos, Audiokommentar, Behind the Scenes, Featurettes, Soundtrack, entfallene Szenen, Outtakes,


3. April

Das Millionenspiel
Kauf-DVD
D 1979, Regie: Tom Toelle, mit Dieter Thomas Heck, Jörg Pleva, Dieter Hallervorden u.a.

2009 feiert TV-Legende Wolfgang Menge seinen 85. Geburtstag. "Smog" und "Das Millionenspiel" sind zwei seiner Meisterwerke. Gleichzeitig gehören sie zu den seltenen Fernseharbeiten, die das Medium selbstkritisch unter die Lupe nehmen. Mit den Skandalen der 60er und 70er wird das Fernsehen zur treibenden Kraft in Politik und Gesellschaft. Ob Flick, Neue Heimat oder Bundesligaskandal, immer sind die TV-Reporter mit ihren Mikrofonen dabei. Politische Meinungsmache, wachsende Brutalität und der Kampf um die Zuschauergunst verdrängen die zurückhaltende Berichterstattung der Nachkriegszeit. Menge, selbst gelernter Journalist, erkennt die Veränderungen und verarbeitet sie auf geradezu prophetische Weise. Seine zwei Medienschocker waren selbst Skandale, die Publikum und Kritiker gleichermaßen spalteten. Unbestreitbar aber offenbaren beide Filme die Spielregeln der Massenmedien, die heute noch genauso gelten wie damals:

Im "Millionenspiel" lässt Menge einen Privatsender eine Menschenjagd veranstalten. Ein Freiwilliger wird von drei Mördern eine Woche lang gejagt. Wer ihn erwischt, bekommt 120.000 Mark. Schafft er es nach sieben Tagen lebend im Studio vor die Kamera, wird er Millionär. Die Kameras sind rund um die Uhr dabei, und die Zuschauer ergötzen sich an dem makaberen Schauspiel. Lange vor "Big Brother", "Dschungel Camp" und den Nachmittags-Talkshows zeigt Menge eindrucksvoll die Folgen der Quotengeilheit und die Scheinheiligkeit mancher Moderatoren.

In "Smog" hingegen sind die Medien nur Zeugen, als sich das Ruhrgebiet durch eine Inversionswetterlage langsam in eine Gaskammer verwandelt. Alten und Kindern geht als ersten die Luft aus, erste Menschen sterben. Auch hier sind die Fernsehkameras vor Ort, in Live-Schalten und Brennpunkt-Sendungen wird das Thema mit Experten diskutiert, jedoch ohne große Anteilnahme oder Nutzwert für die Zuschauer. In "Smog" werden die Nachrichtensendungen zu reinen Bauteilen der Erzählung. Der Film als Ganzes hinterfragt den Notfallplan der Behörden jedoch viel härter, als es ein journalistischer Beitrag wohl tun könnte. Einige Politiker und Industrielle waren der Meinung, Menge hätte mit dem Film Panikmache betrieben. Das änderte sich sechs Jahre später, als erstmals in Deutschland im Ruhrgebiet Smog-Alarm ausgelöst wurde.

Extras: Interview mit Wolfgang Menge, Audiokommentar mit Jörg Leva & Dieter Hallervorden, Dokumentation, Bonusfilm: "Smog"

Far Cry
Leih-DVD
D 2008, Regie: Uwe Boll, mit Til Schweiger, Emmanuelle Vaugier, Natalia Avelon u.a.

Ex-Elite-Soldat Jack Carver führt ein beschauliches Leben als Bootsführer für Touristen an der US-Westküste. Damit ist es jedoch vorbei, als die attraktive Journalistin Valerie auftaucht und ihn bittet, sie zu einer Militärinsel zu bringen. Sie ist die Nichte eines dort stationierten Colonel, der einem ungeheuren Geheimnis auf der Spur ist! Kaum an Land, wird Valerie allerdings sofort geschnappt und Jacks Boot in die Luft gesprengt. Er rettet sich in letzter Sekunde vor der Explosion - und gerät in ein gefährliches Abenteuer: Auf der Insel herrscht der zwielichtige Dr. Krieger, der für das Militär geheime Gen-Experimente durchführt und eine monströse Kampfeinheit geschaffen hat. Jack muss ihn stoppen und Valerie retten, notfalls im Alleingang gegen eine ganze Armee...

Extras: Interviews, Making of, Behind the Scenes

L'Auberge Rouge - Mord inklusive
Kauf-DVD
F 2007, Regie: Gerard Krawczyk, mit Christian Clavier, Josiane Balasko, Gérard Jugnot u.a.

Ein scheinbar argloser Priester und sein Schützling sind zu Fuß auf dem Weg zum Kloster, eine illustre Reisegruppe holpert mit der Kutsche über den steinigen Weg. Alle suchen des Nachts Zuflucht in einem einsam gelegenen Gasthaus in den Pyrenäen. Die Bewirtung scheint dort tadellos, doch die Wirtsfamilie hütet ein blutiges Geheimnis. Denn die Gäste werden hier nach und nach zu wohlschmeckenden Speisen verarbeitet. Und so wird der Aufenthalt im Restaurant für einen nach dem anderen zur Henkersmahlzeit...

Extras: Making of, Outtakes

Madagascar 2
Kauf- und Leih-DVD
USA 2008, Regie: Eric Darnell, Tom McGrath

Unsere Lieblingsschiffbrüchigen sind zurück - immer noch vereint und noch immer verloren. "Madagascar 2" von Dreamworks Animation ist sogar noch besser als der erste Teil. Diese herrlich überdrehte Komödie nimmt dich mit in ein afrikanisches Abenteuer, wie du es noch nie erlebt hast.

Extras der Einzel-DVD: Audiokommentar, Featurettes, Making of, Video-Jukebox, Game-Trailer
Extras der Doppel-DVD: Audiokommentar, Featurettes, Making of, Video-Jukebox, Game-Trailer, Musikvideos

Mirrors
Kauf-DVD
USA 2008, Regie: Alexandre Aja, mit Kiefer Sutherland, Paula Patton, Cameron Boyce u.a.

Ben Carson hat nicht nur seine Polizeimarke, sondern nach Alkoholexzessen auch das Vertrauen seiner Familie verloren. Um endlich wieder Fuß zu fassen, nimmt er den Job als Nachtwächters für die Ruine des Kaufhauses Mayflower an, das bei einem Flammeninferno fast vollständig zerstört wurde. Auf seinen Rundgängen durch die finsteren Hallen reflektieren gewaltige Zierspiegel düstere Bilder der Vergangenheit. Zunächst glaubt er an Hirngespinste, aber bald sieht sich Carson einer teuflischen Macht gegenüber, die über Spiegel in unsere Welt tritt und nicht nur sein eigenes, sondern auch das Leben seiner Frau und Kinder bedroht. Carson muss sich dem Geheimnis der Spiegel stellen, doch die Wahrheit ist grausamer, als er sich je vorstellen konnte ...

Extras: Making of, entfallene Szenen, alternatives Ende, Featurette, Storyboard-Animation

Mit Schirm, Charme und Melone - Edition 1
Kauf-DVD

Wenn John Steed und Emma Peel zum Einsatz kommen, haben Bösewichter wenig zu lachen. Das Agentenduo ist einfach unschlagbar: Steed, ein Gentlemen vom Scheitel bis zur Sohle, hochintelligent und mit göttlichem Humor gesegnet, und Peel, seine perfekte Ergänzung - unwiderstehlich und überraschend schlagfertig! Mit eleganter Lässigkeit, kühlem Sexappeal, verblüffendem Scharfsinn und Emmas Karatekünsten gelingt den beiden die Aufklärung der kompliziertesten Kriminalfälle ...

Extras: Kurzfilm: Chessboard Sequence, deutscher Vorspann, geschnittene Szenen, Fotogalerie, Booklet

Walled In
Leih-DVD
USA/Kanada/Frankreich 2008, Regie: Gilles Paquet-Brenner, mit Mischa Barton, Cameron Bright, Deborah Unger u.a.

Die junge Ingenieurin Sam Walczak soll den Abriss eines großen Wohngebäudes vorbereiten. Von den letzten dort noch wohnenden Mietern erfährt sie, dass der wahnsinnige Architekt des Gebäudes Menschen lebendig in die Mauern einbetoniert hatte, bevor er selbst Opfer seines Betongrabes wurde. Doch je länger sich Sam in dem Gebäude aufhält, desto mehr seltsame Dinge geschehen. Unheimliche Geräusche ertönen hinter den Mauern und Sam hat immer mehr das Gefühl, dass sie beobachtet wird. Als sie ein Labyrinth von Geheimgängen entdeckt, ist sie plötzlich hinter den Mauern gefangen. Nun hat sie nur noch wenige Stunden Zeit um einen Ausweg aus dem Bauwerk des Grauens zu finden, bevor der Zement sie für immer verschlingt.





Dieser Artikel kommt von Phantastik-News
http://www.phantastik-news.de

Die URL für diesen Artikel ist:
http://www.phantastik-news.de/modules.php?name=News&file=article&sid=4986