Gestorben: Bob May (1939-2009)
Datum: Sunday, 25.January. @ 17:23:12 CET
Thema: TV


Bob May, der Darsteller des berühmten Roboters aus "Verschollen zwischen fremden Welt" ("Lost In Space", 83 Episoden, 1965-1968) ist am 18. Januar im Alter von 69 Jahren gestorben.

In der "Time Tunnel"-Episode "The Kidnappers" ("Die Entseelten") überzeugte er als Adolf Hitler. Außerdem hatte Bob May Auftritte in den beiden Specials "Lost in Space Forever" (1998) und "The Fantasy Worlds of Irwin Allen" (1995). Neben seiner Tätigkeit als Schauspieler war er auch ein Stuntman, u.a. war für Stunts in "Der verrückte Professor" ("The Nutty Professor", 1963) für Jerry Lewis tätig .

Text: Ekmar Brand





Dieser Artikel kommt von Phantastik-News
http://www.phantastik-news.de

Die URL für diesen Artikel ist:
http://www.phantastik-news.de/modules.php?name=News&file=article&sid=4824