Welcome to Phantastik-News
 
 

  Inhalt

· Home
· Archiv
· Impressum
· Kino- & DVD-Vorschau
· News melden
· Newsletter abonnieren
· Rezensionen
· Suche
· Zum Forum!
 

  Newsletter

Newsletter-Abo
 

 
  Kino: News in Kürze: "Green Hornet" / "Hack/Slash" / "Scream" - und mehr
Geschrieben am Wednesday, 15.July. @ 10:05:07 CEST von Guido
 
 
  Kino Stephen Chow hat das "Green Hornet"-Projekt jetzt komplett verlassen. Disney hat sich die Rechte am Auftaktband einer Jugend-Fantasy-Reihe gesichert und plant, Miley Cyrus für die Hauptrolle zu besetzen. Angie Sages "Septimus Heap" wird verfilmt. Bei "Hack/Slash" wurde der Regisseur ausgetauscht. Und ein vierter "Scream"-Film scheint so gut wie sicher.

Columbia Pictures sucht nach eigenen Angaben einen neuen Darsteller für den Kato im kommenden "Green Hornet"-Kinofilm - Drehbeginn ist im September, ins Kino kommen soll der Film in den USA am 9. Juli 2010. Stephen Chow, der den Kato spielen sollte, hat das Projekt komplett verlassen, nachdem er zuvor schon den Regieposten an den Franzosen Michel Gondry abgegeben hatte. Als Grund werden weiterhin kreativer Differenzen angegeben. In der Titelrolle wird Seth Rogen zu sehen sein, der als Zeitungsverleger Britt Reid getarnt in grüner Kleidung und Maske als Grüne Hornisse das Böse jagt.

Disney hat sich die Filmrechte an dem hierzulande bislang unveröffentlichtem Jugendbuch "Wings" von Aprilynne Pike gesichert (das zweite von vieren ist für Mitte 2010 angekündigt), für die Hauptrolle ist Miley Cyrus vorgesehen, berichtet "Variety". In "Wings" muss eine 15jährige erkennen, dass sie eine Elfe unter Menschen ist, und dass ihre Aufgabe darin besteht, das Tor nach Avalon zu bewachen. Temple Hills ("Twilight") werden den Film produzieren.

Angie Sages "Septimus Heap" wird verfilmt, David Frankel wird bei der Animationsverfilmung Regie führen. Laut "Variety" wird Rob Lieber das Drehbuch für Warner schreiben.

Fredrik Bond und nicht Todd Lincoln wird bei der Verfilmung des Comics "Hack/Slash" (hierzulande bei Cross Cult erschienen) für Rogue Pictures Regie führen. Alexandra Milchan, Adrian Askarieh und Daniel Alter werden den Film produzieren. Justin Marks hat das Drehbuch geschrieben, gedreht wird ab dem kommenden Winter, so der "Hollywood Reporter". Bond ist auch im Gespräch für Remakes von "The Host" und "The Hunger".

Laut "E! Online" haben David Arquette (er spielte Deputy Riley) und Courteney Cox (sie spielte Gale Weathers) für einen vierten "Scream"-Film unterschrieben. Kevin Williamson arbeitet demnach am Drehbuch, Arquette hofft, dass Craven Regie führt und Neve Campbell mit von der Partei sein wird.
 
 
  Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Kino
· Nachrichten von Guido


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Kino:
ALIEN VS. PREDATOR: WEITERES SZENENFOTO ONLINE!

 

  Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 

  Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version