Welcome to Phantastik-News
 
 

  Inhalt

· Home
· Archiv
· Impressum
· Kino- & DVD-Vorschau
· News melden
· Newsletter abonnieren
· Rezensionen
· Suche
· Zum Forum!
 

  Newsletter

Newsletter-Abo
 

 
  Literatur: Erschienen: "Perry Rhodan"-Silberband 106
Geschrieben am Wednesday, 06.May. @ 18:47:30 CEST von Guido
 
 
  Literatur Eigentlich ist es eine unglaublich traurige Geschichte: Laire ist ein Roboter, eingesetzt durch Mächte, die jenseits des menschlichen Verstandes agieren. Doch dann wird er bestohlen, und er leidet für Jahrmillionen ... Was sich "ganz schön spacig" anhört, ist das Thema des Romans "Laire", der dieser Tage im Pabel-Moewig Verlag erscheint. Das Buch ist die Nummer 106 der "Perry Rhodan"-Reihe, der weltweit erfolgreichsten Science-Fiction-Serie überhaupt.

Seit 1961 erscheinen die "Perry Rhodan"-Heftromane, seit bald 48 Jahren erzählt die Science-Fiction-Serie eine Menschheitsgeschichte, die bis ins vierte Jahrtausend und darüber hinaus reicht. Mit den sogenannten Silberbänden, dank ihres charakteristischen silbernen Umschlages und des dreidimensional wirkenden Titelbildes ein einmaliger Blickfang, sind die Romane seit den 70er Jahren im Buchhandel vertreten. Im Pabel-Moewig Verlag, Rastatt, erscheint nun das Buch 106 der erfolgreichen Reihe unter dem Titel "Laire".

Bei den "Perry Rhodan"-Silberbänden wird aus fünf bis zehn Heftromanen der 70er Jahre ein neues Werk zusammengestellt, das sich am heutigen Lesergeschmack orientiert. Diverse Längen und Unsicherheiten des klassischen Textes werden dabei reduziert. Für diese Aufgabe verantwortlich ist der Schriftsteller Hubert Haensel. Er sieht im aktuellen Band eine besonders gute Möglichkeit für Neu-Interessenten, die "Perry Rhodan"-Buchreihe kennenzulernen: "Im "Perry Rhodan"-Silberband 106 geht es um kosmische Ereignisse, wie sie viele Science-Fiction-Fans mögen: Die Menschheit der fernen Zukunft stößt auf die Kosmischen Burgen, und der Roboter Laire mit seiner uralten Geschichte ist der Schlüssel zu vielen Ereignissen."

Sabine Kropp, die als Redakteurin innerhalb des Pabel-Moewig Verlages die Buchreihe betreut, sieht "Laire" als wichtige Etappe: "Mit dem Silberband 106 eröffnen wir eine neue Handlungsebene - es geht zu anderen Schauplätzen, und die Autoren präsentieren faszinierende Aliens, wie man sie in der Science Fiction so nicht zuvor erlebt hat." Sie sieht auch einen gesellschaftlichen Aspekt: "Der Roman stellt die Frage nach der "Menschlichkeit" von Kunstwesen, die Aufgaben übernehmen sollen, für die eigentlich Menschen besser geeignet wären. In der heutigen Zeit wird das Thema wieder aktuell."

Der 400 Seiten starken "Perry Rhodan"-Silberband 106 mit dem Titel "Laire" ist ab sofort für 16,90 EUR überal im Buchhandel erhältlich.

Quelle: Perry-Rhodan.net
 
 
  Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Literatur
· Nachrichten von Guido


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Literatur:
Bibliothek Nemeton: Die neuen Titel 2010

 

  Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 

  Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version