Welcome to Phantastik-News
 
 

  Inhalt

· Home
· Archiv
· Impressum
· Kino- & DVD-Vorschau
· News melden
· Newsletter abonnieren
· Rezensionen
· Suche
· Zum Forum!
 

  Newsletter

Newsletter-Abo
 

 
  Literatur: Erschienen: "Perry Rhodan Extra" Ausgabe 8
Geschrieben am Thursday, 23.April. @ 21:04:10 CEST von Guido
 
 
  Literatur Neu erschienen ist die 8. Ausgabe von "Perry Rhodan Extra". "Das Stardust-Attentat" heißt der von Frank Borsch geschriebene Roman, der den Schwerpunkt der neuen Ausgabe ausmacht.

Seit drei Jahren kämpfen die Terraner bereits gegen ihren bisher mächtigsten Feind - die Terminale Kolonne TRAITOR, die von den Mächten des Chaos aufgestellt wurde. So groß ist die von TRAITOR ausgehende Gefahr, dass die Superintelligenz ES den Bewohnern des Solsystems ein ganz besonderes Angebot macht: die Evakuierung der Menschheit in die "Fernen Stätten", ein ihnen bislang unbekannter Teil der Mächtigkeitsballung von ES. Über achthundert Millionen Menschen folgen dem Rat der Superintelligenz und fliehen vor TRAITOR ins Stardust-System, wo ihnen mehrere Planeten eine neue Heimstatt bieten sollen; die genaue Lage kennen sie nicht, lediglich den Namen des das System umgebenden Sternhaufens: Far Away. Und sie wissen, dass es ihnen unmöglich sein wird, Kontakt mit Terra zu halten.Das Stardust-System bietet viele Geheimnisse: Weltraumwesen, die Hyperkristalle liefern, die fischmenschlichen Indochimi, in der Gegenwart gestrandete Zeitreisende aus dem Volk der Rokinger, wandernde Städte, verbotene Zonen und ein neues "Galaktisches Rätsel", das demjenigen, der es löst, zwei Unsterblichkeit verheißende Zellaktivatoren in Aussicht stellt. Doch ehe die Stardust-Menschheit sich richtig einleben und die neuen Wunder genießen kann, geschieht "Das Stardust-Attentat"...

Ergänzungen grafischer Natur liefert wieder Swen Papenbrock: Der Künstler präsentiert auf acht Farbseiten seine Sicht der neuen Welten. Die amphibischen Ureinwohner der Wasserwelt Zyx, humanoide Hünen vom Planeten Katarakt und die Hauptstadt Stardust City.
Nicht zu vergessen die Novelle "Schattensignale von Ceres", die Susan Schwartz exklusiv für dieses Extra geschrieben hat. Das Hörbuch wird von Katharina Brenner gelesen.

"Perry Rhodan Extra" ist für 3,50 EUR überall im Zeitschriftenhandel erhältlich.

Quelle: Perry-Rhodan.net
 
 
  Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Literatur
· Nachrichten von Guido


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Literatur:
Bibliothek Nemeton: Die neuen Titel 2010

 

  Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 2.66
Stimmen: 6


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 

  Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version